Die Abrechnung einer Einzelsitzung Verhaltenstherapie erfolgt nach der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP) im 2,3-fachen Regelsteigerungssatz. Aktuell betragen die Kosten für eine Einzelsitzung à 50 Minuten gemäß diesen Vorgaben 100,55 €. Es fallen im Behandlungsfall ggf. weitere Kosten für über die Sitzung hinausgehende Leistungen an. Alle potentiellen Kosten sind in der Übersicht aufgelistet, die unten im PDF-Dokument eingesehen und heruntergeladen werden kann. 

  

Falls Sie eine Kostenübernahme durch private oder gesetzliche Krankenversicherungen anstreben, obliegt die Beantragung und Sicherstellung der Erstattung Ihrer Verantwortung. Die Abrechnung erfolgt privat mit Ihnen persönlich.

Bei kurzfristigen Absagen (unter 24 Werktagsstunden vor dem vereinbarten Termin) wird eine Ausfallgebühr von 75,00 € erhoben, die nicht von Versicherungsgesellschaften ersetzt wird.

 

 

In der Navigation finden Sie Hinweise zu den verschiedenen Möglichkeiten der Finanzierung einer Psychotherapie. Wenn Sie diesbezüglich Fragen haben, können Sie mich aber auch gerne direkt kontaktieren. 

 

 

Haftungshinweis: Die hier zur Kostenübernahme präsentierten Ausführungen und Informationen stellen keine Rechtsberatung dar. Sie beruhen auf bestem Wissen und Gewissen, für die sachliche Richtigkeit kann von mir keine Haftung übernommen werden. 

 

 

 

 

Kosteninformation Psychotherapie
Kosteninformation_PSTH_WEBSEITE .pdf
Adobe Acrobat Dokument 81.8 KB