Ich biete ab sofort an zwei Tagen pro Woche einen Behandlungsraum in meiner Praxis in Mitte (Grenze zu Prenzlauer Berg) an.

 

Die Privatpraxis besteht seit August 2011 und ist hervorragend etabliert.

Die stetigen Anfragen für Psychotherapie, Coaching und Beratung können an den Mieter vermittelt werden. 

 

Die Praxis ist im Februar 2018 frisch saniert worden. Der  Standort zwischen Mauerpark und Arkonaplatz in der Rheinsberger Straße ist öffentlich sehr gut angebunden und bei den Patienten sehr beliebt. 

 

Alle Räume im Hochparterre des Vorderhauses sind mit Echtholz-Fischgrät-Parkett ausgelegt, die Wände sind glatt verputzt, Altbauelemente wie z.B. Türen auch nach Sanierung erhalten. Der Behandlungsraum ist circa 20 qm groß. 

 

Außer mir praktizieren noch eine VT-Kollegin und eine TP-Kollegin in der Praxis. Mit beiden ist ein sehr freundlicher und entspannter Umgang garantiert. 

 

Die Praxis umfasst insgesamt zwei Behandlungsräume, einen Küchenbereich mit Bürobereich und Aktenschrank, ein kleines Wartezimmer und zwei WCs getrennt für Patienten und Therapeuten.

 

Im Untermietzins von 400 € pro Monat sind alle Kosten enthalten: Miete für den Behandlungsraum und die Gemeinschaftsräume, Betriebsnebenkosten, Strom, wöchentliche Reinigung der gesamten Praxis, WLAN, Drucker, Aktenschrank, gewerbliche Rundfunkgebühr sowie Wartung und Bereitstellung der Feuersicherung.

 

Ich habe die Erlaubnis des Vermieters zur Untervermietung. Zur formalen Genehmigung der Person des Untermieters müssten vor Vertragsabschluss noch ein Einkommensnachweis des letzten Jahres sowie (bei Psychotherapeuten) der Eintrag ins Arztregister eingereicht werden. 

 

Die genaue Anschrift mit Hinweisen zur Anfahrt finden Sie hier.

 

Die Fotos unten zeigen den unterzuvermietenden Behandlungsraum, das Wartezimmer sowie den Blick in den an die Küche angegliederten Bürobereich.

 

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme und beantworte dann gerne weiterführende Fragen und informiere Sie über die genauen Konditionen. Gerne stehe ich Ihnen unter kontakt@psyberlin.com für alle Fragen und zur Vereinbarung eines persönlichen Gesprächs zur Verfügung. 

 

Kontaktaufnahme per E-Mail: Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Sollten Sie über E-Mail Kontakt mit mir aufnehmen, erfolgt die Verarbeitung Ihrer Daten aufgrund Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung gemäß Artikel 6 Abs 1 Satz 1 lit a DSGVO. Die Angabe Ihrer gültigen E-Mail Adresse ist erforderlich, um Ihre Anfrage beantworten zu können. Diese Daten und Ihre Nachricht werden nur zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage gespeichert. Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr erforderlich sind und keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Bitte schreiben Sie keine vertraulichen Informationen, insbesondere Gesundheitsdaten in eine E-Mail, sondern nutzen Sie diese nur zur ersten Kontaktaufnahme. Bitte lesen Sie vorher auch aufmerksam die Datenschutzhinweise (Link am Seitenende).  

Quelle des Hinweises zur Kontaktaufnahme per E-Mail: Pro Psychotherapie e.V.